Customer support and user friendliness at Bitcoin Motion

4. Juni 2022

Customer support

Customer support naturally plays an important role in the Bitcoin Motion review, after all, there can always be questions or uncertainties. The provider offers a whole support center, where questions can be asked directly to the customer support, for example. This is made possible by a ticket system, through which the questions of users are answered after a few hours. However, it should be noted from the perspective of German traders that the answer is provided exclusively in English.

Apart from the conversation with the support, there is also an extensive FAQ section available on the website. This is divided into different categories, which makes it quick and easy to search for the desired answers. This option is ideal for self-help, even if the questions here are also only answered in English. An important note in addition: the provider naturally only answers general questions about trading or the platform in the FAQ section. For specific questions about one’s own user account, the direct conversation with customer support must always be sought.

User friendliness

When looking at the homepage of the provider, it is noticeable that it can convince with a modern design and a good order. The important information is all immediately visible, and in addition, all important areas can be reached with just a few clicks from the homepage. The trading platform can also present itself positively. The additional tools are all enormously useful and help even the absolute novice to get started. The chart analyses are easy to understand, and the entire platform is also very easy to use. In short, every trader will quickly find their way around here, even if they don’t have much experience with Bitcoin Exchanges yet.

Mobile App

According to our experience, trading at Bitcoin Motion does not necessarily have to be carried out on your own computer. Instead, a Bitcoin Motion app is also available, which is even available in duplicate. The decisive factor here is which operating system the users use. Accordingly, the respective software must then be downloaded. All users with an Apple device can conveniently download the app from the app store, where it should be done within a few moments.

Users with an Android device will have to head to the Google Playstore, although there are no problems with the download here either. Certainly, another interesting piece of information: there are no costs involved in downloading or using the Bitcoin Motion app. Nevertheless, users have full access to numerous functions. In addition to trading itself, for example, various settings options are also available, and mobile alerts can also be used.

So steuern Sie Ihren Computer über Ihr Handy

15. Mai 2022

Es gibt viele Gründe, eine Fernbedienung für Ihren Computer zu haben. Vielleicht brauchen Sie eine Möglichkeit, von außerhalb Ihres Hauses auf Ihre Dateien zuzugreifen, oder Sie verwenden ein „Headless“-System ohne Monitor, oder Sie möchten eine einfache Möglichkeit, einen Heimkino-PC zu steuern, ohne dass Maus und Tastatur Ihren Couchtisch verstopfen.

So steuern Sie Ihren Computer mit Ihrem Handy

Im Allgemeinen gibt es zwei Möglichkeiten, die Fernsteuerung zu erreichen. Sie können einen vollständigen Remote-Desktop-Client verwenden, der Bilder von Ihrem Monitor (und manchmal sogar Lautsprechertöne) an Ihr Telefon oder Tablet überträgt. Diese Option ist im Allgemeinen leistungsfähiger, aber auch etwas komplizierter und wird von fortgeschrittenen Benutzern bevorzugt.

Eine normale „Maus und Tastatur“-App überträgt weder Video noch Ton und funktioniert mehr oder weniger wie eine TV-Fernbedienung für Ihren Computer. Für alle diese Programme benötigen Sie eine aktive Verbindung zum lokalen Netzwerk (vorzugsweise Wi-Fi, aber Sie können Ihren Computer auch über Ethernet mit dem Router verbinden). Die meisten Remote-Desktop-Clients bieten auch die Steuerung über das Internet an.

Hier sind fünf der besten Optionen für Android, iOS und Windows Phone.

Google Chrome Remote Desktop

Wenn Sie den Chrome-Browser von Google regelmäßig auf Ihrem Desktop verwenden, ist dies wahrscheinlich die beste Lösung für die Fernsteuerung Ihres PCs. Sobald Sie diese Chrome-Erweiterung auf Ihrem Computer (Windows oder OS X) installiert haben, können Sie über die entsprechende offizielle App auf Android oder dem iPhone problemlos darauf zugreifen.

Trotz „Chrome“ im Namen kann die App tatsächlich auf alles auf Ihrem Computer zugreifen, als ob Sie direkt davor säßen – Dateibrowser, Administrator-Tools, was immer Sie wollen. Die Schnittstelle von Google macht es einfach, eine Verbindung zu Ihren Computern herzustellen, sogar über mobile Netzwerke. Wenn Sie die Erweiterung im Chrome-Browser Ihres Desktops installieren, können Sie auch von anderen Laptop- oder Desktop-Betriebssystemen aus darauf zugreifen.

Microsoft Remote-Desktop

Langjährige Windows-Nutzer werden mit Microsofts erster Remote-Desktop-Lösung vertraut sein. Sie lässt sich zwar nur mit Windows-Rechnern verbinden (und selbst dann nur mit den „Professional“-Versionen von Windows oder höher), ist aber auch auf Android, iOS und anderen Plattformen verfügbar. Sie können die App auch verwenden, um über einen sicheren Kanal auf einen virtuellen Windows-Desktop zuzugreifen, was für Geschäftsreisende nützlich sein kann.

Für diese App sollten Sie Ihren PC ein wenig vorbereiten, bevor Sie ihn zurücklassen. Folgen Sie der Kurzanleitung von Microsoft zur Aktivierung von Remotedesktop unter Windows 10, damit alles bereit ist.

Virtual Network Client (verschiedene)

Das VNC-Protokoll ist seit langem eine beliebte Fernzugriffslösung für Ingenieure und Power-User – lange vor dem Aufkommen von Smartphones. Das ursprüngliche Design ist quelloffen, daher gibt es eine Vielzahl von Clients sowohl für Desktops als auch für Smartphones, manche kostenpflichtig, manche kostenlos. Der Schlüssel liegt darin, Lösungen zu finden, die flexibel und in einer Vielzahl von Situationen einfach zu verwenden sind.

Wir empfehlen zwei Anwendungen. Für Mac-Benutzer ist der VNC Viewer von RealVNC die beste Option. Sie können ihn auf mehreren Computern im Büro oder auf einem einzelnen Computer zu Hause verwenden, je nachdem, was Sie wollen. Die Plattform verschlüsselt die Datenverbindungen automatisch mit einem Passwort, um sie zu schützen. Die App nutzt den Touchscreen des Telefons auch als Maus-Trackpad für die Steuerung – das ist zwar kein ganz einzigartiger Ansatz, aber hier gut umgesetzt. Die virtuelle Tastatur enthält auch Tasten wie Command/Windows für spezielle Tastaturen.

Wenn Sie mit Windows arbeiten, bevorzugen Sie vielleicht das ausgezeichnete TinyVNC. Es ist ein sehr vielseitiger Ansatz, der Touchscreen-, Touchpad- und Touchpad-ohne-Bildschirm-Steuerungen ermöglicht, je nachdem, was Sie am einfachsten finden, und die Möglichkeit, den Bildschirm auszuschalten, macht es einfach, die erforderliche Bandbreite zu reduzieren oder Daten zu sparen. Die Unterstützung von Kopieren/Einfügen zwischen Telefon und PC ermöglicht zudem eine schnelle gemeinsame Nutzung von Inhalten.

Ferngesteuerte Maus

Im Gegensatz zu den oben genannten Remote-Desktop-Optionen emuliert diese App nur die Maus und die Tastatur eines Computers. Sie müssen Ihren Bildschirm oder Monitor sehen können, um sie zu verwenden, und sie funktioniert nur in lokalen Wi-Fi-Netzwerken.

Daher ist eine einfachere App manchmal vorzuziehen, insbesondere für die Maus-/Touchpad-Funktionalität. Remote Mouse kann sowohl für Android als auch für iOS kostenlos heruntergeladen werden, ebenso wie das Windows-, OS X- oder Linux-Serverprogramm, das Sie auf Ihrem Computer ausführen müssen, um es zu nutzen. Für zusätzliche Funktionen wie Mediensteuerung und Zugriff auf Funktionstasten ist ein In-App-Kauf erforderlich. Dies ist wahrscheinlich die beste Wahl für alle, die nur grundlegende Befehle über ihr Telefon oder Tablet verwenden müssen.

Vereinheitlichte Fernbedienung

Diese App ist vergleichbar mit der Remote Mouse, bietet aber mehr integrierte Funktionen wie Wake-on-LAN-Unterstützung, Sprachanweisungen, Infrarot- und NFC-Tools für kompatible Telefone sowie Steuerungen für zahlreiche Musik-Streaming-Dienste wie iTunes, Spotify und VLC. Wir glauben, dass es erwähnenswert ist, dass Chromebooks und Chrome OS derzeit nicht mit dieser Software kompatibel sind. Sie funktioniert jedoch gut mit Linux und kann Raspberry Pi und ähnliche Geräte unterstützen.

Die Kosten sind allerdings etwas komplexer. Die iOS-Version ist kostenlos, aber es gibt In-App-Käufe, um mehr Funktionen für bestimmte Fähigkeiten, wie Medienunterstützung und Dateiverwaltung, zu ergänzen. Die Google/Android-Version ist die vollständige, freigeschaltete App, kostet aber 5 $. Bei Microsoft können Sie die kostenlose Testversion herunterladen und haben dann die Möglichkeit, eine Vollversion der App für 4 $ zu erwerben.

Erweiterte professionelle Alternativen

Dies sind nicht die einzigen Möglichkeiten für die Fernsteuerung, aber sie sind die kostengünstigsten und am besten bewerteten. Wenn Sie bereit sind, etwas mehr Geld auszugeben, bieten End-to-End-Lösungen wie Splashtop und TeamViewer kostenpflichtige Versionen mit benutzerfreundlichen Oberflächen und viel praktischem Support. Einige Remote-Desktop-Clients bieten die Möglichkeit, Dateien direkt von der App aus zu übertragen, aber im Allgemeinen ist es viel einfacher, ein Cloud-Speicher-Tool wie Dropbox oder Google Drive zu verwenden, um Dateien von und zu Ihrem mobilen Gerät zu übertragen.

Windows 10-Grundlagen: Wie Sie Ihr System zurücksetzen

8. Mai 2022

Wenn es zum Schlimmsten kommt

Windows 10 ist im Großen und Ganzen problemloser als seine Vorgängerversionen – aber manchmal geht eben doch etwas schief. Vor ein paar Jahren machte ich den Fehler, nicht zu überprüfen, ob mein Laptop sicher angeschlossen war, während Windows ein großes Update durchlief. Mitten in der Aktualisierung war der Akku leer und voilà! Ich saß mit einem, wie ich mir sicher war, sehr teuren Ziegelstein fest. Daran wurde ich erst neulich erinnert, als ein anderes Windows 10-System beschloss, dass es das neueste Update nicht mochte und anfing, sich sehr schlecht zu verhalten – so schlecht, dass es eine Minute nach dem Hochfahren nicht mehr auf den Cursor reagierte.

In beiden Fällen konnte ich den ansonsten unbrauchbaren PC retten, indem ich einen Reset durchführte, der alle (oder die meisten) Dateien und Anwendungen auf der Festplatte löschte und Windows 10 neu installierte.

(Sie haben übrigens eine Sicherungskopie Ihres Computers erstellt, richtig?)

Das Zurücksetzen ist auch nützlich, wenn Sie gerade ein neues System gekauft und alle Ihre Daten darauf geladen haben und nun Ihr altes Windows 10-System verkaufen, eintauschen, verschenken oder entsorgen möchten. Doch bevor Sie den nicht mehr benötigten Computer aus dem Haus schaffen, sollten Sie zunächst alle Daten von der Festplatte löschen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Zurücksetzen in Windows 10 zu initiieren, je nachdem, was Sie tun müssen. Sie können dies über die Windows-Benutzeroberfläche tun oder, wenn Sie Probleme haben, über den einfacheren abgesicherten Modus. Es gibt auch eine andere Methode zur Neuinstallation von Windows, die „Neustart“ (früher „Aktualisieren“) genannt wird. Sind Sie bereit? Los geht’s.

ZURÜCKSETZEN IN WINDOWS 10

Wenn Windows 10 funktioniert – oder sogar größtenteils funktioniert – ist es ganz einfach, einen Reset durchzuführen.

ZURÜCKSETZEN IM ABGESICHERTEN MODUS

Manchmal ist Windows so verkorkst, dass Sie die Rücksetzfunktion nicht erreichen können. In diesem Fall sollten Sie als Nächstes das Zurücksetzen im abgesicherten Modus versuchen.

Wenn Sie schon eine Weile mit Windows-Systemen zu tun haben, assoziieren Sie den Abgesicherten Modus vielleicht mit einer leicht zugänglichen Möglichkeit, Ihren Computer neu zu starten, ohne alle Apps und Funktionen zu laden, die möglicherweise Probleme verursachen. In Windows 10 ist der Abgesicherte Modus nicht ganz so einfach zu starten, vor allem, wenn Sie ernsthafte Probleme haben – aber er kann Ihnen immer noch das Leben retten, wenn Sie das normale Reset-Fenster nicht erreichen können.

Die Windows 10-Variante des abgesicherten Modus kann auf verschiedene Weise hilfreich sein. Zum Beispiel kann er Sie zu einer früheren Version von Windows zurückbringen. Er kann eine Systemwiederherstellung durchführen (vorausgesetzt, Sie waren so vorausschauend, die Wiederherstellungsfunktion zu aktivieren, die eine Version von Windows für Notfälle speichert). Und es kann Ihnen helfen, Ihr System zurückzusetzen.

Auf der Support-Website von Microsoft werden drei Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie in den abgesicherten Modus gelangen können: über die Einstellungen, über den Anmeldebildschirm und über einen leeren Bildschirm.

VON DEN EINSTELLUNGEN

ÜBER IHREN ANMELDEBILDSCHIRM

Wenn Ihr PC nicht mehr funktioniert, nachdem Sie den Anmeldebildschirm passiert haben, können Sie versuchen, den abgesicherten Modus über denselben Anmeldebildschirm aufzurufen. So lauten die Anweisungen auf der Microsoft-Website; bei mir hat es nach drei Versuchen nicht funktioniert, aber Sie können es ja mal versuchen:

Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf das Energiesymbol in der unteren rechten Ecke.
Halten Sie die Umschalttaste weiterhin gedrückt und klicken Sie auf Neustart.

VON EINEM LEEREN BILDSCHIRM AUS:

Dies ist der schwierigste Weg, um auf den abgesicherten Modus zuzugreifen – aber das ist es, was Sie versuchen sollten, wenn Ihr PC Windows einfach nicht hochfährt. Bei mir hat es schließlich auf diese Weise geklappt, aber ich habe mehrere Versuche gebraucht und nicht wenig geflucht, also seien Sie geduldig.

Auch hier musste ich es mehrmals versuchen, bevor es funktionierte, und selbst jetzt bin ich mir nicht sicher, was ich beim letzten Mal richtig gemacht habe. Aber wenn Ihr PC einfach nicht hochfährt und Sie versuchen wollen, ihn zurückzusetzen, ist es einen Versuch wert.

FRISCHER START

Vor Windows 10 gab es einen klaren Unterschied zwischen dem Zurücksetzen und dem Aktualisieren Ihres Windows-PCs: Beim Zurücksetzen wurden alle Dateien, Einstellungen und Anwendungen gelöscht, während beim Aktualisieren persönliche Dateien und Einstellungen erhalten blieben. Jetzt ist der Unterschied ein wenig subtiler. Beim Zurücksetzen können Sie Ihre persönlichen Dateien beibehalten, aber Ihre persönlichen Einstellungen werden gelöscht. Bei einem Neustart können Sie einige Ihrer persönlichen Einstellungen beibehalten, aber die meisten Ihrer Anwendungen werden entfernt.

Wenn Sie glauben, dass ein Neustart für Sie besser geeignet ist, finden Sie ihn hier:

Wie Sie Ihre zerkratzte Brille reparieren

25. April 2022

Kratzer auf Brillen sind eine Qual. Deshalb haben wir das Internet nach vielversprechenden Methoden zur Beseitigung von Kratzern auf Brillen durchforstet (Wortspiel beabsichtigt). Spoiler-Alarm – hier trifft das alte Sprichwort zu. „Wenn es zu schön ist, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch.“

Was all diese Anleitungen nicht erwähnen, ist, dass Sie Ihre Brillengläser bei der Entfernung dieser Kratzer im Grunde ruinieren, wenn Sie den Kratzer überhaupt entfernen können.

Kommen wir also gleich dazu, wie man zerkratzte Brillengläser repariert.

Methode 1. Zahnpasta und Backpulver

Diese Methoden sind sehr, sehr zeitaufwändig und vielleicht auch nicht sehr effektiv, aber der Preis stimmt. Theoretisch können die in den Substanzen enthaltenen Mikroschleifmittel in Kombination mit Kraft den Kratzer sanft auspolieren. Diese Theorie ist nicht falsch – schließlich könnten der konstante Druck und die Körnung die Linse bis zu dem Punkt abnutzen, an dem die Oberfläche mit der Tiefe des Kratzers gleich ist.

ABER das wird nicht in einer Anwendung passieren, oder in zwei, oder vielleicht sogar in 25. Sie haben es mit Mikroschleifmitteln zu tun, die sicher und sanft genug sind, um sie in den Mund zu nehmen. Wenn du denkst, dass sie den Kratzer in einem Zug abtragen, werden sie es nicht tun.

Wenn Sie also die Geduld eines Zen-Meisters haben und sich mit glanzlosen Ergebnissen abfinden können, sollten Sie es vielleicht einmal ausprobieren. Ansonsten schauen wir mal, was sich hinter Vorhang Nummer 2 verbirgt.

Methode 2. Sonnenschutz

Diese Methode eignet sich für Brillengläser mit Verspiegelung, und sie funktioniert tatsächlich. Irgendwie. Zumindest funktioniert sie, wenn der Kratzer nur die verspiegelte Schicht des Glases betrifft. Wenn er in den Kunststoff oder das Glas eindringt, haben Sie immer noch ein Problem.

Mit dieser Methode können Sie keine Fleckenbehandlung durchführen. Wenn Sie Sonnenschutzmittel verwenden, um einen Kratzer zu entfernen, müssen Sie die gesamte Spiegelschicht entfernen, was das Aussehen Ihrer Gläser, die Tönung und die Lichtdurchlässigkeit des Glases dramatisch verändert.

Wenn Sie Gläser haben, die nicht von Natur aus UV-schützend sind (z. B. Glas), dann entfernen Sie möglicherweise auch die UV-Beschichtung von Ihrem Glas und setzen Ihre Augen einem größeren Risiko aus, als wenn Sie einfach auf eine Sonnenbrille verzichten würden.

Hier ist die Wissenschaft dahinter: Wenn Sie sich im hellen Sonnenlicht aufhalten, ohne dass Ihre Augen durch irgendetwas abgeschirmt werden, ziehen sich Ihre Pupillen zusammen, um die Menge des einfallenden Lichts zu begrenzen. Wenn Sie jedoch eine dunkle Linse über Ihr Auge stülpen, weiten sich die Pupillen, um so viel Licht wie möglich einzufangen. Das Problem ist, dass die erweiterten Pupillen nun mehr gefährliche UV-Strahlen einfangen, was das Risiko von Katarakten und Makuladegenerationen erhöht, wenn die Linsen keinen UV-Filter haben.

Diese Situation ist alles andere als lustig.

Methode 3. Ätzen von Glas

Ironischerweise sollte diese Methode eigentlich nicht bei Glaslinsen angewendet werden. Der Name lässt es vermuten, aber nein.

Diese Methode wird nur für Kunststoffgläser mit einer Beschichtung empfohlen, denn diese wird ja abgetragen, um den Kratzer zu entfernen. Der Wirkstoff in den Glasätzmitteln ist Flusssäure, die stark ätzend ist. Sie frisst die obere Beschichtung der Kunststofflinse ab. Damit sind wir wieder bei demselben Problem wie beim Sonnenschutzmittel. Und man kann nicht selektiv entscheiden, welche Beschichtungen bleiben und welche verschwinden. Wenn man eine abzieht, zieht man alle ab.

Methode 4. Möbel- und Autowachs

Obwohl es auf fast jeder Liste zur Entfernung von Kratzern steht, sollte Wachs, egal welcher Art, nicht auf Brillengläsern verwendet werden. Autos oder Möbel, klar. Die Verwendung von Wachs, um einen Kratzer im Bein Ihres Sessels zu verbergen, ändert nichts an der Wirksamkeit des Sessels. Aber eine der inhärenten Eigenschaften einer effektiven Linse ist die Fähigkeit, durch sie hindurchzusehen.

Wenn Sie versuchen, die Welt durch eine Wachsschicht zu sehen, machen Sie alles nur noch schlimmer.

Methode 5. Schleifpapier

Ja, Sie haben richtig gelesen. Eine der seltener angepriesenen Methoden besteht darin, die Linse mit Schleifpapier bis auf die Tiefe des Kratzers abzuschleifen und dann mit einer Polierscheibe und Wachs wieder auf Hochglanz zu polieren. Das sieht wirklich gut aus. Die Betonung liegt auf dem Wort „aussehen“. Es kann aber auch einen großen Teil Ihres Abends in Anspruch nehmen.

Wenn es Ihnen nur darum geht, den Kratzer zu beseitigen, und Sie sich nicht sonderlich um die Wirksamkeit Ihres Brillenglases kümmern, dann funktioniert diese Methode.

Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass die Veränderung der Klarheit, der Lichtbrechung und möglicherweise der Sehstärke Ihres Brillenglases bei gleichzeitiger Entfernung aller vorteilhaften Beschichtungen, wie z. B. der wasserabweisenden Beschichtung, des Blendschutzes und des UV-Schutzes, nicht der beste Plan ist, dann sollten Sie das Schleifpapier lieber gleich weglegen. Wenn Sie wirklich eine Ausrede brauchen, um ein Elektrowerkzeug zu benutzen, hängen Sie ein paar Regale in Ihrer Garage auf. Die Welt kann immer mehr Regale gebrauchen.

Und jetzt kommt der Moment, auf den Sie gewartet haben – die beste Lösung, um Kratzer zu beseitigen und Ihre Sonnenbrille von den Toten auferstehen zu lassen…

Methode 6. Neue Ersatzgläser

Wussten Sie überhaupt, dass es diese Möglichkeit gibt?

Viele Menschen wissen es nicht. Sie nehmen an, dass eine zerkratzte Brille das traurige Ende ihrer Lieblingsbrille bedeutet.

Dem ist nicht so. Jetzt nicht mehr.

Ersatzgläser sind in der Regel weitaus preiswerter als der Kauf einer neuen Sonnenbrille. Sie können Ihren bereits vorhandenen Brillengestellen neues Leben einhauchen und müssen sich nicht mit dem oben erwähnten Unsinn herumschlagen.

Ersatzgläser sind eine garantierte Lösung für zerkratzte Sonnenbrillen.

Hier erfahren Sie, warum Sie sie ausprobieren sollten:

Acer Laptop lässt sich nicht mehr einschalten

Viele Menschen besitzen einen Acer-Laptop. Das Unternehmen bietet den Nutzern hochwertige Laptops zu einem erschwinglichen Preis. Daher sind die Benutzer immer bereit, Acer Laptops zu kaufen. Aber einige der Benutzer sind verblüfft, dass ihr Acer-Laptop sich nicht einschalten lässt. Obwohl es sich hierbei um ein normales Problem handelt, können die Folgen zu Datenverlusten führen. Dieses Problem kann aus verschiedenen Gründen auftreten, z. B. durch Viren- oder Malware-Angriffe, Software-Probleme, Hardware-Fehler und viele andere Gründe. Hier sind einige Lösungen, die Ihnen helfen, wenn Ihr Acer-Laptop sich nicht einschalten lässt.

Lösung 1: Schalten Sie den Acer-Laptop mit Windows Boot Genius ein [100% Work]

Wenn keine der oben genannten Lösungen zum Erfolg führt, können Sie die beste Software, Windows Boot Genius, verwenden, um Acer Aspire E15 nicht einzuschalten. Diese Software kann verwendet werden, um alle Probleme zu lösen, mit denen Ihr Laptop konfrontiert ist. Es bietet eine Liste von Lösungen auf der Grundlage der Grund, warum Acer Laptop nicht einschalten wird. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, wenn Acer Aspire 3 nicht einschalten nach dem Reset.

  1. Laden Sie das Tool herunter und starten Sie es auf Ihrem Computer.
  2. Sie müssen einen bootfähigen Datenträger mit einem Flash-Laufwerk oder einer vorbereiteten CD/DVD erstellen. Wenn Sie ein Flash-Laufwerk verwenden, schließen Sie das Laufwerk an den USB-Anschluss an. Wenn Sie eine CD/DVD verwenden, geben Sie den
  3. Datenträger in den CD-Rom-Treiber ein. Klicken Sie nun auf Brennen, um mit dem Brennen des Reparaturdatenträgers zu beginnen.
  4. Schließen Sie nun die CD/das Laufwerk an den Acer-Laptop an, bei dem das Problem auftritt, dass sich der Acer-Laptop nicht einschaltet. Drücken Sie F12, um den Laptop zu starten. Klicken Sie nun auf Enter.
  5. Wählen Sie dann den Grund für Ihr Problem aus einem Menü, das auf der linken Seite angezeigt wird. Sobald Sie eine Funktion auswählen, wird das Programm reparieren Acer Laptop nicht einschalten blaues Licht auf automatisch.

Lösung 2: Langes Drücken der Power-Taste, um Acer Swift 3 Wont Turn On zu lösen

Wenn Sie glauben, dass der Akku einwandfrei funktioniert, müssen Sie versuchen, den Netzschalter zu drücken. Wenn Sie den Netzschalter drücken, schaltet sich Ihr Acer ein, während es in den Ruhezustand geht. Da Sie keine Befehle auf dem Laptop für eine lange Zeit durchführen, wird Ihr Acer-Laptop den Zustand der nicht einschalten, die wie irgendwelche Probleme mit ihm aus Ihrer Perspektive scheint zu präsentieren. Durch Drücken des Netzschalters können Sie Ihr Gerät aus dem Ruhezustand holen. Auch ein längeres Drücken des Netzschalters kann Ihr Gerät neu starten und so möglicherweise das Problem beheben. Es kann nicht schaden, diese Lösung auszuprobieren.

Lösung 3: Acer Laptop herunterkühlen

Manchmal schaltet sich der Acer Laptop nicht ein und wird überhitzt. Das bedeutet aber nicht, dass Ihr Acer swift 3 Laptop defekt ist. Die Funktion zum Herunterfahren des Acer Laptops dient dazu, eine Überhitzung zu vermeiden. Die große Chance, Acer nitro 5 nicht einschalten kann durch Explosion der Batterie verursacht werden. Wenn dies der Fall ist, können Sie immer warten, bis der Laptop abgekühlt ist. Sobald der Laptop unter die Durchschnittstemperatur abgekühlt ist, können Sie versuchen, ihn einzuschalten. Vergewissern Sie sich, dass er an die Stromquelle angeschlossen ist. Wenn sich der Acer nicht einschalten lässt, gehen Sie zur nächsten Lösung über.

Lösung 4: Überprüfen des Monitorstatus

Im Allgemeinen ist es keine große Sache, wenn Sie mit Acer Laptop nicht einschalten keine Lichter zu begegnen. Wie wir wissen, funktioniert der Laptop einwandfrei, aber manchmal funktioniert der Monitor oder der Bildschirm nicht. Daher müssen Sie den genauen Grund zu überprüfen. Einmal, wenn der Monitor nicht gut funktioniert. Sie können einen externen Monitor verwenden, um zu prüfen, ob der ursprüngliche Laptop-Bildschirm einwandfrei funktioniert oder nicht. Außerdem können Sie die Lautstärke voll aufdrehen und den PC neu starten. Wenn Sie das Startgeräusch Ihres Laptops mit schwarzem Bildschirm hören, dann ist der Bildschirm das Problem. Sie können den Bildschirm reparieren.

Lösung 5: Reparieren Sie My Acer Wont Turn On durch Überprüfen der Batterie

Dies ist die einfachste Lösung, wenn Sie zu den Benutzern gehören, die sich beschweren: Mein Acer-Laptop lässt sich nicht einschalten. Der Hauptgrund dafür, dass sich der Laptop nicht einschalten lässt, ist ein Mangel an Stromversorgung. Daher müssen Sie den Akku überprüfen. Prüfen Sie, ob der Akku einwandfrei funktioniert. Wenn der Akku nicht funktioniert, bedeutet das, dass das Gerät nicht mit Strom versorgt wird und sich daher nicht einschalten lässt. Wenn der Akku nicht geladen ist, laden Sie den Akku auf. Wenn der Acer-Laptop noch nicht hochfährt, sollten Sie den Akku austauschen und einen neuen einsetzen.

Lösung 6: Holen Sie sich Hilfe vom Acer Center

Wenn sich der Acer-Laptop immer noch nicht einschalten lässt, liegt möglicherweise ein Hardwaredefekt vor, der von Fachleuten repariert werden muss. Versuchen Sie nicht, das defekte Hardwareteil selbst zu reparieren, sondern suchen Sie ein autorisiertes Service-Center auf, um den Laptop zu reparieren.

Zusammenfassung

In einer Nussschale, hatten Sie gerade einen Überblick über die Top 6 Lösungen, warum mein Acer Laptop nicht einschalten. Hören Sie auf, sich zu beschweren, und lassen Sie sich schnell reparieren, indem Sie den Akku und den Monitor ausschalten sowie den Netzschalter drücken und den Acer-Laptop abkühlen. Wenn einer der Wege nicht hilft, versuchen Sie das 100%ig funktionierende Tool Windows Boot Genius. Wenn ein Hardware-Fehler vorliegt, können Sie das Gerät zu einem autorisierten Service-Center bringen.