Acer Laptop lässt sich nicht mehr einschalten

25. April 2022

Viele Menschen besitzen einen Acer-Laptop. Das Unternehmen bietet den Nutzern hochwertige Laptops zu einem erschwinglichen Preis. Daher sind die Benutzer immer bereit, Acer Laptops zu kaufen. Aber einige der Benutzer sind verblüfft, dass ihr Acer-Laptop sich nicht einschalten lässt. Obwohl es sich hierbei um ein normales Problem handelt, können die Folgen zu Datenverlusten führen. Dieses Problem kann aus verschiedenen Gründen auftreten, z. B. durch Viren- oder Malware-Angriffe, Software-Probleme, Hardware-Fehler und viele andere Gründe. Hier sind einige Lösungen, die Ihnen helfen, wenn Ihr Acer-Laptop sich nicht einschalten lässt.

Lösung 1: Schalten Sie den Acer-Laptop mit Windows Boot Genius ein [100% Work]

Wenn keine der oben genannten Lösungen zum Erfolg führt, können Sie die beste Software, Windows Boot Genius, verwenden, um Acer Aspire E15 nicht einzuschalten. Diese Software kann verwendet werden, um alle Probleme zu lösen, mit denen Ihr Laptop konfrontiert ist. Es bietet eine Liste von Lösungen auf der Grundlage der Grund, warum Acer Laptop nicht einschalten wird. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, wenn Acer Aspire 3 nicht einschalten nach dem Reset.

  1. Laden Sie das Tool herunter und starten Sie es auf Ihrem Computer.
  2. Sie müssen einen bootfähigen Datenträger mit einem Flash-Laufwerk oder einer vorbereiteten CD/DVD erstellen. Wenn Sie ein Flash-Laufwerk verwenden, schließen Sie das Laufwerk an den USB-Anschluss an. Wenn Sie eine CD/DVD verwenden, geben Sie den
  3. Datenträger in den CD-Rom-Treiber ein. Klicken Sie nun auf Brennen, um mit dem Brennen des Reparaturdatenträgers zu beginnen.
  4. Schließen Sie nun die CD/das Laufwerk an den Acer-Laptop an, bei dem das Problem auftritt, dass sich der Acer-Laptop nicht einschaltet. Drücken Sie F12, um den Laptop zu starten. Klicken Sie nun auf Enter.
  5. Wählen Sie dann den Grund für Ihr Problem aus einem Menü, das auf der linken Seite angezeigt wird. Sobald Sie eine Funktion auswählen, wird das Programm reparieren Acer Laptop nicht einschalten blaues Licht auf automatisch.

Lösung 2: Langes Drücken der Power-Taste, um Acer Swift 3 Wont Turn On zu lösen

Wenn Sie glauben, dass der Akku einwandfrei funktioniert, müssen Sie versuchen, den Netzschalter zu drücken. Wenn Sie den Netzschalter drücken, schaltet sich Ihr Acer ein, während es in den Ruhezustand geht. Da Sie keine Befehle auf dem Laptop für eine lange Zeit durchführen, wird Ihr Acer-Laptop den Zustand der nicht einschalten, die wie irgendwelche Probleme mit ihm aus Ihrer Perspektive scheint zu präsentieren. Durch Drücken des Netzschalters können Sie Ihr Gerät aus dem Ruhezustand holen. Auch ein längeres Drücken des Netzschalters kann Ihr Gerät neu starten und so möglicherweise das Problem beheben. Es kann nicht schaden, diese Lösung auszuprobieren.

Lösung 3: Acer Laptop herunterkühlen

Manchmal schaltet sich der Acer Laptop nicht ein und wird überhitzt. Das bedeutet aber nicht, dass Ihr Acer swift 3 Laptop defekt ist. Die Funktion zum Herunterfahren des Acer Laptops dient dazu, eine Überhitzung zu vermeiden. Die große Chance, Acer nitro 5 nicht einschalten kann durch Explosion der Batterie verursacht werden. Wenn dies der Fall ist, können Sie immer warten, bis der Laptop abgekühlt ist. Sobald der Laptop unter die Durchschnittstemperatur abgekühlt ist, können Sie versuchen, ihn einzuschalten. Vergewissern Sie sich, dass er an die Stromquelle angeschlossen ist. Wenn sich der Acer nicht einschalten lässt, gehen Sie zur nächsten Lösung über.

Lösung 4: Überprüfen des Monitorstatus

Im Allgemeinen ist es keine große Sache, wenn Sie mit Acer Laptop nicht einschalten keine Lichter zu begegnen. Wie wir wissen, funktioniert der Laptop einwandfrei, aber manchmal funktioniert der Monitor oder der Bildschirm nicht. Daher müssen Sie den genauen Grund zu überprüfen. Einmal, wenn der Monitor nicht gut funktioniert. Sie können einen externen Monitor verwenden, um zu prüfen, ob der ursprüngliche Laptop-Bildschirm einwandfrei funktioniert oder nicht. Außerdem können Sie die Lautstärke voll aufdrehen und den PC neu starten. Wenn Sie das Startgeräusch Ihres Laptops mit schwarzem Bildschirm hören, dann ist der Bildschirm das Problem. Sie können den Bildschirm reparieren.

Lösung 5: Reparieren Sie My Acer Wont Turn On durch Überprüfen der Batterie

Dies ist die einfachste Lösung, wenn Sie zu den Benutzern gehören, die sich beschweren: Mein Acer-Laptop lässt sich nicht einschalten. Der Hauptgrund dafür, dass sich der Laptop nicht einschalten lässt, ist ein Mangel an Stromversorgung. Daher müssen Sie den Akku überprüfen. Prüfen Sie, ob der Akku einwandfrei funktioniert. Wenn der Akku nicht funktioniert, bedeutet das, dass das Gerät nicht mit Strom versorgt wird und sich daher nicht einschalten lässt. Wenn der Akku nicht geladen ist, laden Sie den Akku auf. Wenn der Acer-Laptop noch nicht hochfährt, sollten Sie den Akku austauschen und einen neuen einsetzen.

Lösung 6: Holen Sie sich Hilfe vom Acer Center

Wenn sich der Acer-Laptop immer noch nicht einschalten lässt, liegt möglicherweise ein Hardwaredefekt vor, der von Fachleuten repariert werden muss. Versuchen Sie nicht, das defekte Hardwareteil selbst zu reparieren, sondern suchen Sie ein autorisiertes Service-Center auf, um den Laptop zu reparieren.

Zusammenfassung

In einer Nussschale, hatten Sie gerade einen Überblick über die Top 6 Lösungen, warum mein Acer Laptop nicht einschalten. Hören Sie auf, sich zu beschweren, und lassen Sie sich schnell reparieren, indem Sie den Akku und den Monitor ausschalten sowie den Netzschalter drücken und den Acer-Laptop abkühlen. Wenn einer der Wege nicht hilft, versuchen Sie das 100%ig funktionierende Tool Windows Boot Genius. Wenn ein Hardware-Fehler vorliegt, können Sie das Gerät zu einem autorisierten Service-Center bringen.

#Laptop